News

MiC 4.0 - heißer „Programmiersommer“ steht an
Trotz Corona und den damit verbundenen Schwierigkeiten und Probleme, haben die Teilnehmer der Arbeitsgemeinschaft Machines in Construction 4.0 ihre Arbeiten fortgesetzt.
MiC 4.0 – Arbeiten gehen trotz Corona-Krise weiter
Wir alle befinden uns in unruhigen und ungewissen Zeiten und müssen mit den verschiedensten Einflüssen zurechtkommen. Werksschließungen, Kurzarbeit und andere Regelungen behindern aufgrund der aktuellen Corona-Krise den normalen Arbeitsablauf. Ungeachtet dessen gehen die Arbeiten der MiC 4.0 mit Hilfe der digitalen Medien weiter.
MiC 4.0 – Arbeiten gehen weiter
Die Corona-Krise ist derzeit allgegenwärtig und hat unser tägliches Leben und die täglichen Abläufe komplett verändert. Einschränkungen des normalen Lebensablauf, Homeoffice, Werksschließungen und so weiter.
MiC 4.0 bereitet den Weg für ein Qualitätssicherungssystem
Die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Machines in Construction MiC 4.0 am 24. Januar in Berlin brachte das Thema der standardisierten Maschinendaten der internationalen Norm ISO 15143-3 in die nächste Phase.
MiC 4.0 - Herstellerübergreifendes Verständnis erreicht
Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, dass gültige Normen angewandt werden, doch leider ist das nicht immer so. So ist es auch im Fall der ISO 15143-3, einer internationalen Norm, die 20 Telemetriedaten für Erdbewegungsmaschinen beschreibt.
MiC 4.0 startet mit ihren konkreten Arbeiten
Nach der Gründung der Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0 geht es an die konkreten Arbeiten. Erster Schritt ist die Verständigung der Hersteller auf ein einheitliches und gemeinsames Verständnis der im Rahmen der ISO 15143-3 festgelegten Daten.
Werden Sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0
Wie bereits in den vergangenen Sitzungen unserer Arbeitskreise berichtet und angekündigt, haben wir im Rahmen der bauma 2019 die Arbeitsgemeinschaft „Machines in Construction – MiC 4.0“ gegründet.
MiC 4.0 startet ihre Arbeit
Nach den langen Gründungsvorbereitungen und den jetzt gebildeten Arbeitsgruppen starten die jeweiligen Maschinencluster der unterschiedlichen Baumaschinengruppen in die praktischen Arbeiten.
Arbeitsgemeinschaft „Machines in Construction – MiC 4.0“ gegründet
Die VDMA Baumaschinen und Baustoffanlagen haben am 8. April 2019 im Rahmen der bauma die Arbeitsgemeinschaft „Machines in Construction – MiC 4.0“ gegründet. Ziel ist es, die vor der Branche liegenden Herausforderungen der Digitalisierung gemeinsam mit allen Akteuren der gesamten Wertschöpfungskette bearbeiten zu können.
Gründungsversammlung auf der bauma: Neuer Arbeitskreis Machines in Construction 4.0
Die zunehmende Vernetzung von Maschinen erfordert mehr Zusammenarbeit von Herstellern und Kunden. Maschinensprache, Datenmanagement und Datensicherheit sind nur einige Stichworte. Um diese Arbeit strukturierter und mit allen an der Wertschöpfungskette beteiligten Akteuren leisten zu können, wurde am 8. April in München der neue Arbeitskreis gegründet.

Leitlinie

MiC 4.0 – Leitlinien der Zusammenarbeit
Um in einem großen Kreis von Teilnehmern erfolgreich sein zu können, bedarf es einigen Regeln, damit keine Konflikte entstehen.
weiterlesen

Über die MiC 4.0

Machines in Construction 4.0 – MiC 4.0: Eine Arbeitsgemeinschaft – eine einheitliche digitale Sprache Gründung am 08. April 2019 im Rahmen der bauma. Ziel: eine einheitliche, herstellerübergreifende und maschinenunabhängige digitale Kommunikation rund um den Bauprozess
MiC 4.0 im digitalen Umfeld
Die Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0 wird vom VDMA in Kooperation mit dem Hauptverband der deutschen Bauindustrie HDB betrieben.
Wer kann MiC 4.0 Mitglied werden? In dieser Arbeitsgemeinschaft können alle interessierten Unternehmen rund um das Thema Digitalisierung Mitglied werden, auch wenn sie keine Maschinenbauunternehmen sind.
123 A B C D E F G H I j k l m n o p q r s t u v w x y z Alle anzeigen
Am Knückel 4
63843 Niedernberg
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@abi-gmbh.de
(+49 6028) 1 23-0
Adessoplatz 1
44269 Dortmund
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@adesso.de
(+49 231) 70 00-70 00
Erfenschlager Straße 167
09125 Chemnitz
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@albert-ingenieurbau.de
(+49) 03 71 41 00 65
AMMANN Verdichtung
Josef-Dietzgen-Str. 36
53773 Hennef
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@avd@ammann.com
(+49 2242) 88 02-0
Atlas Weyhausen
Visbeker Str. 35
27793 Wildeshausen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@weycor.de
(+49 4431) 9 81-0
Schurwaldstr. 9
73765 Neuhausen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
balluff@balluff.de
(+49 7158) 1 73-0
BAUER Maschinen
BAUER-Str. 1
86529 Schrobenhausen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@bauer.de
(+49 8252) 97-0
Hellerwald
56154 Boppard
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@bomag.com
(+49 6742) 1 00-0
Zum Eisengießer 1
97816 Lohr
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@boschrexroth.de
(+49 9352) 18-0
JOHANN BUNTE
Hauptkanal links 88
26871 Papenburg
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
papenburg@johann-bunte.de
(+49 4961) 8 95-0
Was? Wann? Wo?
Alle Termine der Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0 finden Interessierte hier auf einen Blick.