Warum MiC 4.0 Mitglied werden?

Shutterstock

Machines in Construction 4.0 – MiC 4.0: Eine Arbeitsgemeinschaft – eine einheitliche digitale Sprache Gründung am 08. April 2019 im Rahmen der bauma. Ziel: eine einheitliche, herstellerübergreifende und maschinenunabhängige digitale Kommunikation rund um den Bauprozess

Mitglied werden, mitgestalten, lenken

Werden Sie Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft MiC 4.0, die ganz bewusst von Beginn an alle Aktivitäten auf der europäischen Bühne spielen wird. Gestalten und lenken Sie frühzeitig die anstehenden Fragestellungen im Sinne Ihrer Branche und generieren Sie aus den Ergebnissen neue Geschäftsmodelle. Nutzen Sie den Wissensvorsprung durch aktive Mitarbeit.

Digitalisierung gemeinsam angehen – nur so können wir die Anforderungen der Digitalisierung meistern.

„Wir“ bedeutet hierbei ALLE Akteure der Wertschöpfungskette: 

  • Maschinenhersteller
  • Bauindustrie, Bauunternehmen
  • Zulieferer, Komponentenhersteller, Händler, Vermieter, Service
  • Software-, Sensor-, Antriebs- und Motorenhersteller
  • Hersteller von Telekommunikations- und Geopositionierungssystemen
  • Hochschulen, Institute und Forschungseinrichtungen

und alle weiteren Interessenten, die zur Umsetzung der vor uns liegenden Anforderungen aktiv beitragen können und wollen. 

Werden Sie Mitglied und ein Teil von MiC 4.0 und tragen Sie dazu bei, die vor uns liegenden Aufgaben zu lösen. Weitere Informationen zur MiC 4.0, einer Mitgliedschaft und den Aktivitäten und Zielen erhalten Sie von Dr. Darius Soßdorf.