Wie MiC 4.0 Mitglied werden?

Shutterstock

Wer kann MiC 4.0 Mitglied werden? In dieser Arbeitsgemeinschaft können alle interessierten Unternehmen rund um das Thema Digitalisierung Mitglied werden, auch wenn sie keine Maschinenbauunternehmen sind.

Interessierte Unternehmen aus allen in Frage kommenden Bereichen wie z. B.

  • Maschinenhersteller
  • Bauindustrie, Bauunternehmen
  • Zulieferer, Komponentenhersteller
  • Software-, Sensor-, Antriebs- und Motorenhersteller
  • Hersteller von Telekommunikations- und Geopositioningsystemen
  • Hochschulen, Institute und Forschungseinrichtungen
  • … und alle weiteren Interessenten zum Thema Digitalisierung

können sich bezüglich einer Mitgliedschaft, der aktiven Mitarbeit und der aktiven Gestaltung der zu erarbeitenden Lösungen gerne an uns wenden.

Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft können Mitglieder des VDMA sein, die auf dem Gebiet der Baumaschinen und Baustoffanlagen oder in einem für die Digitalisierung dieser Branche relevanten Gebiet tätig sind.

Unternehmen, welche die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft im VDMA erfüllen, können der Arbeitsgemeinschaft nur dann als Mitglied beitreten, wenn sie auch VDMA Mitglied werden.

Eine Mitgliedschaft von Verbänden oder vergleichbaren Institutionen ist nicht möglich.

Senden Sie Ihren Antrag auf Mitgliedschaft bei MiC 4.0.

Laden Sie bitte das Antragsformular der MiC 4.0 herunter, einschließlich Satzung und Mitgliedsbeiträge, und folgen Sie den auf dem Formular angegebenen Schritten.

Downloads